Trainingslager 2017 – Damen und Herren
Endlich ist es wieder soweit, die neue Saison steht kurz bevor. Aus diesem Grund gingen unsere Spielerinnen und Spieler der erste Damen- und Herrenmannschaft an Ostern hochmotiviert in ein Kurztrainingslager an den Gardasee, um sich bei sommerlichen Temperaturen optimal auf die anstehende Saison vorzubereiten. In der Hotelanlage in Garda mit 6 Tennisplätzen, einem Fitnessstudio, Beachfeld und Pool wurden unseren zwei Mannschaften sehr viele Möglichkeiten geboten, um sowohl auf, als auch neben dem Tennisplatz, ins Schwitzen zu kommen. Selbst der zeitweise auftretende Regen am Samstag war kein Hindernis, da in eine im Ort gelegene Tennishalle ausgewichen werden konnte, um noch eine zusätzliche Trainingseinheit auf dem Platz zu absolvieren.Mit einem gemeinsamen Frühstück und einem selbstzubereiteten Mittagsessen war auch täglich für eine sehr gute Verpflegung vor und zwischen den Trainingseinheiten gesorgt. Abendswar man dann gerne bereit, eher die kulinarischen und örtlichen Vorzüge der Region zu genießen.

Trainingslager 2017
Persönliches Fazit:
Zusammengefasst waren es ein paar sehr stimmungsvolle, abwechslungsreiche und schöne Tage mit bester Laune, leckerem Essen und einer guten Balance zwischen sportlicher Aktivität und Erholung. Mit einem guten Gefühl im Gepäck kann es nun in die weiter Vorbereitung der Sandplatzsaison auf unserer heimischen Tennisanlage gehen. Am Ende hatte man auch das Gefühl das Jeder sehr gerne noch ein paar Tage länger geblieben wäre. Diesen Gedanken werden wir natürlich in den kommenden Jahren weiterverfolgen.

Trainingslager Gardasee 2017

Schreibe einen Kommentar